Eine lächelnde Kauffrau und zwei Kaufmänner, die sich Notizen machen

Kaufmännisch-verwaltende Berufe

Kaufmann / Kauffrau im Gesundheitswesen

Das Gesundheitswesen gilt als wachstumsstärkster Markt: Und so stehen bei der Entwicklung, Bereitstellung und Vermarktung von Gesundheitsdienstleistungen nicht nur Qualität und Umfang, sondern zunehmend Wünsche und Anforderungen der Kunden und Patienten im Fokus.

Die Kaufleute im Gesundheitswesen verstehen sich als innovative Dienstleister in diesem prosperierenden Markt: Mit kaufmännischem und gesundheitsspezifischem Know-how sorgen sie dafür, dass Qualität und Wirtschaftlichkeit in Einrichtungen des Gesundheitswesens Hand in Hand gehen.

Diese Ausbildung kann bei Bedarf in Teilzeitpräsenz erfolgen.

Die Deutschen Berufsförderungswerke