Eine Reha-Beraterin im Gespräch mit einem Interessenten

Assessment

Wer eine berufliche Rehabilitation beginnen möchte, befindet sich oft in einer schwierigen persönlichen Situation. Im Vorfeld ist es deshalb wichtig, offene Fragen für den Einstieg zu klären.

 Für Menschen mit psychischen Erkrankungen oder mit individuellen Problemstellungen bietet das BFW Dortmund eine „Abklärung der persönlichen Voraussetzungen zur Einleitung der beruflichen Rehabilitation“. In diesem eintägigen testgestützten psychologischen Screening lässt sich klären, unter welchen Voraussetzungen, in welcher Form und zu welchem Zeitpunkt die berufliche Rehabilitation zielführend aufgenommen werden sollte.

Eine Abklärung der Neigung und Eignung für bestimmte Berufstätigkeiten ist im Sinne einer psychologischen oder medizinischen Diagnostik nicht damit verbunden.

Die Deutschen Berufsförderungswerke