BFW-Dortmund

Assessment

Berufliche Orientierungsmaßnahme

Diese Maßnahme richtet sich ausschließlich an Versicherte der Deutschen Rentenversicherung Westfalen.

Zielsetzung:

Klärung möglicher Perspektiven im Rahmen der Leistungen zur Teilhabe am Arbeitsleben • Erarbeitung von Vorschlägen zur Qualifizierung als auch zum Teilhabe-Ziel der leistungsgerechten Arbeitsplatzvermittlung

Voraussetzung:

Verständnis der deutschen Sprache

Inhalte:

  • berufskundliche Informationen und Beratung
  • Profiling (Stärken/Schwächen-Analyse)
  • Arbeitsmedizinische Eignungsdiagnostik/Leistungsbild
  • Psychologische Eignungsdiagnostik
  • Feststellung des aktuellen Kenntnisstandes im angewandten Rechnen und in der Rechtschreibung
  • Gezielte Hospitationen in den Ausbildungsbereichen des BFW
  • Reha-Beratung
Die Deutschen Berufsförderungswerke