Eine Flagge mit der Aufschrift

Über uns

Berufsförderungswerk Dortmund

Das Berufsförderungswerk Dortmund ist ein überregionales Dienstleistungs-
unternehmen der beruflichen Rehabilitation erwachsener Menschen mit Behinderungen. Es ist gemeinnützig und hat einen sozialpolitischen Auftrag mit dem Ziel, Rehabilitandinnen und Rehabilitanden nach Abschluss der Qualifizierung in den Arbeitsmarkt einzugliedern und damit den Betroffenen wieder eine aktive Teilhabe am Arbeitsleben zu ermöglichen.

Das Angebotsspektrum ist vielfältig und reicht von der Information und Beratung über Prävention, RehaAssessment®, Vorbereitung, Qualifizierung und die Integration in den allgemeinen Arbeitsmarkt. Mit 950 Ausbildungsplätzen, rund 400 Internatsplätzen, mehr als 35 Ausbildungen und zahlreichen Qualifizierungen ist unser Angebot auf die arbeitsmarktlichen Gegebenheiten der Region und den individuellen Erfordernissen unserer Teilnehmer ausgerichtet. Neben anerkannten Abschlüssen besteht auch die Möglichkeit, Zusatz- bzw. Teilqualifikationen zu erwerben.

Seit seiner Gründung 1971 steht das Berufsförderungswerk Dortmund für erfolgreiche Qualifizierung und Integration.

Die Deutschen Berufsförderungswerke