EIn Schreibtisch in einem Internatszimmer des BFW Dortmund mit Arbeitsutensilien und Deko

Teilnehmer

Wohnen

Das BFW Dortmund verfügt über 950 Ausbildungsplätze. Ungefähr ein Drittel aller Teilnehmer wohnt und lebt hier im Internat für die Dauer der beruflichen Rehabilitation.

Damit sich auch wirklich jeder Internatsbewohner wohl fühlen kann, erfolgt die Unterbringung in modern eingerichteten Einzelzimmern, die die unterschiedlichen Erfordernisse der Bewohner berücksichtigen. Für Rollstuhlfahrer stehen speziell ausgestattete Appartements zur Verfügung.

Die Deutschen Berufsförderungswerke