Eine Frau berät einen Teilnehmer bei der Berufswahl

Teilnehmer

Besondere Hilfen

Alles was nötig ist: Damit Menschen mit einer gesundheitlichen Einschränkung wieder in den Arbeitsmarkt zurückfinden hält das BFW Dortmund ein breites Spektrum an Leistungen vor, die den einzelnen Menschen auf seinem Weg zurück in Arbeit unterstützen.

Individuell abgestimmt auf die Bedürfnisse des Teilnehmers werden sie als „Besondere Hilfen“ ausschließlich in Berufsförderungswerken angeboten. Sie sind maßgeschneiderte Lösungen, die der Entwicklung einer ganzheitlichen Integrationskompetenz dienen − Sozialkompetenz, Lernkompetenz, Fachkompetenz.

Koordiniert werden diese Hilfen vom Reha- und Integrationsmanagement (RIM) des BFW Dortmund, das im engen Austausch mit Ausbildern, Medizinern und Psychologen steht, um den optimalen Verlauf des Return-to-Work-Prozesses zu gewährleisten.

Die Deutschen Berufsförderungswerke